29 Über Noten brüten

Wieder brüte ich über Noten. Wieder muss eine Rückmeldung zu einer Schülerleistung in Form einer Note gegeben werden. Wieder bin ich überfordert, muss ich doch all das, was ich mangels Ressourcen nicht jedem der 27 mündlich oder schriftlich mitteilen kann, auf eine Note reduzieren. Das Heil liegt im Peerfeedback. Also: neu unterrichten, Schüler in Feedbackmethoden einweisen, neugierig für die Leistungen anderer machen.

Wie auch immer: Ich brüte immer noch. So schnell geht das ja nicht mit dem Alles-neu-machen.

Wie leicht fallen mir ein Sehr gut und Gut, wie zaghaft bin ich mit dem Nicht genügend.

Ich brüte über Noten und frage mich:

Punkte gesucht? … alle relevanten Teil- und Endergebnisse gefunden und bepunktet? … Leistung des Einzelnen verglichen mit den Leistungen der Klasse? … individuelle Fortschritte berücksichtigt? … diagnostische Expertise gezeigt? …  Lerneifer, Lernvoraussetzungen und Leistungswille respektiert? … Anstrengung gewürdigt? … nur die kommunizierten Lernziele abgefragt? …  Kompetenzorientierungen einkalkuliert? … soziale Herkunft und familiäre Hintergründe beachtet? … Leistungen anderer Schüler aus anderen Jahrgängen als Vergleichsnorm herangezogen? … Attributionstendenzen geschlechterbezogen und altersstufengerecht antizipiert? … Migrationshintergründe bedacht? … Wirkung der Beurteilung auf weitere Lernbereitschaft abgewogen? … Relevanz der Individualnorm hinterfragt? … Schwierigkeitsgrad der Aufgabenstellung im Auge gehabt? … Lernaufgaben mit gestalterischen, analysierenden Momenten ausgearbeitet? … Fragestellungen nach ihrer Altersgemäßheit kritisch geprüft? …  Sozialnorm berücksichtigt? … Detail- und Übersichtsfragen repräsentativ ausgewählt? … Bezüge der Aufgaben zur subjektiven Erfahrungs- und Erlebniswelt hergestellt? … in der Vermittlungsphase und Lernzeit modellhaft vorgemacht, adressatengerecht angeleitet, differenziert instruiert, angemessen motiviert, ausreichend beraten, Selbststeuerung zugelassen? … Unterrichtsformen und Unterrichtsmethoden auf ihre Angemessenheit gegenüber Thema, kognitiven und motivationalen Voraussetzungen der Lerngruppe sowie des einzelnen Individuums angemessen eingesetzt und angewendet? …

Nur, dass ich es einmal gesagt habe!

Wie auch immer: ich brüte weiter. Und da sind sie, meine Erinnerungen an damals: …